Caritasverband für den Kreis Höxter

Beratungszentrum Brakel

Aktuelles
Drucken E-Mail

shieg logo

 

Auswertung der Aktionstage "Sucht hat immer eine Geschichte"

 --- 02.09. bis 09.09.2016 im Kreis Höxter ---

 

In der Zeit vom 02. bis 09.09.2016 fanden zum vierten Mal die Aktionstage „Sucht hat immer eine Geschichte“, welche vom MGEPA gefördert werden, im Kreis Höxter statt. Die Organisation der Aktionstage lag federführend bei der Suchtprävention der Sucht- und Drogenberatung im Beratungszentrum Brakel. Der Landrat des Kreises Höxter, Herr Friedhelm Spieker, unterstützte die Initiative und übernahm die Schirmherrschaft.

55 Kooperierende planten 81 verschiedene Aktionen, die im Nachhinein ausgewertet wurden.

Zur Auswertung der Aktionstage

 

 
Drucken E-Mail

Zeitungsausschnitt zu den Gemeindepsychiatrischen Tagen

11. Gemeindepsychiatrische Tage

      Flyer mit Programmhinweisen

Gemeindepsychiatrie

 
Drucken E-Mail

Ex-Fußballprofi Uli Borowka in Brakel

lesung borowka 6.11.14 009

Auf dem Foto: Das Team der Sucht- und Drogenberatung mit U. Borowka

 

Uli Borowka folgte gerne der Einladung von Angela Sickes / Suchtprävention des Caritas Beratungszentrums Brakel und las am Abend des 06. November 2014 vor circa 200 Interessierten aus seinem Buch "Volle Pulle - Mein Doppelleben als Fußballprofi und Alkoholiker". Ein sehr bewegender und ehrlicher Abend!

Die Lesung wurde durch das Modellprojekt GigA Kreis Höxter initiiert. Unterstützung erhielten die Organisatoren durch die AOK NordWest, die Sparkasse Höxter und den Kreissportbund Höxter e.V. .

Unter "Presseberichte" können Sie mehr über den Abend lesen!

 
Drucken E-Mail

Gruppenangebot Grenzgänger 2016

Informationen zum Gruppenangebot Grenzgänger finden Sie hier: zum Flyer

Das Angebot der Sucht- und Drogenberatung richtet sich an riskant konsumierende Jugendliche und junge Erwachsene.

 

 

 
Drucken E-Mail

Kita - MOVE 

Motivierende Kurzintervention bei Eltern im Elementarbereich

 Angela Sickes, Suchtprophylaxefachkraft des Caritas Beratungszentrums Brakel und Anja Vorlicek, Sucht- und Drogenberatung der Diankonie in Warburg, beide ausgebildete MOVE-Trainerinnen, boten im Januar und März 2015 die zertifizierte Fortbildung für MitarbeiterInnen aus dem Elementarbereich (Kita, Familienzentrum) an.

Insgesamt konnten bisher 22 MitarbeiterInnen aus verschiedenen Kindertageseinrichtungen (kreisweit) erfolgreich zum Thema ausgebildet werden.

 

 Januar 2015:

20150123 115636

 (untere Reihe Mitte: Sickes und Vorlicek)

 

März 2015:

20150320 125736

 

Interessierte Einrichtungen können sich unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. melden, um in den Genuss der 3tägigen Fortbildung zu kommen.

 Mehr zu weiteren Terminen im Kreis Höxter erfahren Sie hier

 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2
kd